Immersive Markenwelten systematisch planen und bauen:
Die Workshops auf der IMMERSIVE X

Die Erkenntnis, dass Storytelling ein geeignetes Instrument für den Einsatz in Marketing und Vertrieb ist, hat sich inzwischen auch unter Hardlinern des Hardsellings herumgesprochen. Die Menschen lauschen nun mal lieber Geschichten, als sich schnöde Produktinformationen um die Ohren hauen zu lassen. Gerade jüngere Zielgruppen scheinen besonders empfänglich für immersive Erlebnisse zu sein. Millenials beispielsweise, die […]

Weiterlesen…

New Adventures in VR:
In virtuelle Welten eintauchen auf der IMMERSIVE X

Die letzten Monate sind angefüllt mit seltsamen Erfahrungen, die wir zuvor nur aus dystopischen Geschichten kannten. Eines, dieser verstörenden Erlebnisse, hatte ich Ende April. Es war die Zeit als der Lockdown unserem gewohnten Leben einen Riegel vorschob und uns in unseren Wohnungen einschloss. Eines Nachmittags begannen plötzlich die Konturen meines Zimmers zu verschwimmen und direkt […]

Weiterlesen…

Im Zustand der Verzauberung
Wie Immersion unsere innersten Überzeugungen verändert

„Katie Mason war ein lebhaftes, hübsches Kind von neun Jahren. Eines Tages besuchte sie zusammen mit ihrer Mutter Joan und ihrer sechsjährigen Schwester Christine ein Straßenfest in einem Nachbarort. Mit von der Partie waren auch Joans Freundin Susan Ricci, sowie ihre beiden eigenen Kinder, Laura und Timmy. (…) Katie und Laura waren beste Freundinnen, die […]

Weiterlesen…

Brand Communities – The Place to be?
Die Community-Session auf der IMMERSIVE X mit Anne Seubert

Die Geschichte einer Community beginnt oft mit einer gemeinschaftsstiftenden Erfahrung. Das trifft auch auf jene Geschichte zu, die vor ziemlich genau 10 Jahren im idyllischen Rheingau begonnen hat. An einem sonnigen Herbstwochenende, Anfang Oktober 2010, kamen auf Einladung des Kirchheim Verlags rund ein Dutzend Menschen mit Typ-1-Diabetes zusammen, die im Web offen über den Umgang […]

Weiterlesen…

Playing it Real
Die Games-Session auf der IMMERSIVE X mit Julia Becker und Oliver Hoffmann

Es war eine Szene, wie man sie aus vielen Kriminalfilmen kennt. Einsatzbereit, standen wir vor einer verschlossenen, ranzigen Wohnungstür, irgendwo in LA. Der Anlass unseres Besuchs bildete die Ermittlung in einer Mordserie. Miss Jezebel, die Apartment-Bewohnerin, stand im dringenden Verdacht, ihren Ex-Liebhaber und einige seiner Vorgänger, um die Ecke gebracht zu haben. Wir besprachen uns […]

Weiterlesen…

Der Ruf des Abenteuers:
Was uns Campbells Heldenreise über den Umgang mit der gegenwärtigen Situation lehrt

„Der Ruf des Abenteuers bedeutet, dass das Schicksal den Helden gerufen hat.“ Mit diesen Worten beschreibt der Mythenforscher Joseph Campbell eine der wichtigsten Etappen seiner „Heldenreise“. Abgeleitet aus den großen Epen der Menschheitsgeschichte, illustriert das im Jahr 1949 erstmals vorgestellte Modell eine archetypische, universelle Grunderzählung, die mehr oder weniger allen Geschichten zugrunde liegt. („Der Heros […]

Weiterlesen…

The Science of Story:
Keynote von Frank Rose auf der  IMMERSIVE X

The Science of Story: Keynote by Frank Roe at IMMERSIVE X

Als ich 2012 zum ersten Mal „The Art of Immersion“ las, wurde mir schon beim Lesen deutlich, dass ich nicht einfach nur ein interessantes Sachbuch in den Händen hielt. Die Lektüre glich mehr einer Erfahrung, die meinen Blick auf das, womit ich mich in meinem Berufsleben befasste, auf einen Schlag veränderte. Davor hatte ich mich […]

Weiterlesen…

Let’s go Social in VR:
Das hybride Plattformkonzept unserer Konferenz  IMMERSIVE X

In Zeiten, in denen Präsenzveranstaltungen nur mit großen Einschränkungen und Auflagen möglich sind, sucht die Event-Branche händeringend nach neuen Konzepten. Seit dem Beginn der Corona-Pandemie macht in diesem Zusammenhang der Begriff „hybrid“ verstärkt die Runde. Auch unsere Konferenz, die IMMERSIVE X, die wir in diesem Jahr erstmals am 6. November veranstalten, führt ihn prominent im […]

Weiterlesen…

Sie kennen ihn. Sie wissen, wie er wohnt.
Immersive Experience zu Arno Strobels neuem Psychothriller  “Die APP“

Arno Strobel gehört zu denjenigen Autoren, die eine besondere Nähe zu ihrem Publikum zulassen und pflegen. Anders als viele seiner Kolleginnen und Kollegen, deren Publikumskontakt sich auf die Präsenz in Social Media und/oder bei Lesungen beschränkt, geht Strobel gerne einen Schritt weiter. So kletterte er im Vorfeld der Veröffentlichung seines letztjährigen Bestsellers „Offline“ mit zehn […]

Weiterlesen…

No Escape from Reality:
Fankulturen und zivilgesellschaftliches  Engagement

No Escape from Reality:

Mit dem sinistren Lord Voldemort hat J.K. Rowling einen Antagonisten erschaffen, der die Leserinnen und Leser ihrer Harry-Potter-Romane in Angst und Schrecken versetzt. Noch vor wenigen Monaten hätte sich die Bestseller-Autorin wohl nicht träumen lassen, dass sie selbst einmal zur Gegegenspielerin ihres eigenen Fanlagers werde könnte. Genau das aber passiert gerade, nach dem Rowling sich […]

Weiterlesen…