Gender roles and Sexism in the K-pop industries:
grieving the death of Sulli

Gender roles and sexism in the k-pop industries

It’s been almost a year, a renowned K-pop star Sulli, a former member of a K-pop girl group, f(x), committed suicide. It was a tragic and shocking incident for me too, as I have grown up with f(x)’s songs and felt related to her as a same-aged girl from the same hometown. Especially, I loved […]

Weiterlesen…

The politics of K-pop fandom:
How do K-pop fans become activists

K-pop K-POP FANDOM

I will have to admit that I was a huge consumer of K-pop as a teenager, and I used to be a supporter of several K-pop artists, like TVXQ and 2 PM. The way K-pop fans interact with their idols – in Korea, we use this term to describe ‘artists’ or ‘bands’ – is somewhat […]

Weiterlesen…

Sie kennen ihn. Sie wissen, wie er wohnt.
Immersive Experience zu Arno Strobels neuem Psychothriller  “Die APP“

Arno Strobel gehört zu denjenigen Autoren, die eine besondere Nähe zu ihrem Publikum zulassen und pflegen. Anders als viele seiner Kolleginnen und Kollegen, deren Publikumskontakt sich auf die Präsenz in Social Media und/oder bei Lesungen beschränkt, geht Strobel gerne einen Schritt weiter. So kletterte er im Vorfeld der Veröffentlichung seines letztjährigen Bestsellers „Offline“ mit zehn […]

Weiterlesen…

#wirschreibenzuhause
Oder: Wie Sebastian Fitzek seine Fans zu Co-Autoren machte

#wirschreibenzuhause Sebastian Fitzek Identität 1142

„Was haltet Ihr von der Idee, die Zwangspause zu nutzen, um gemeinsam hier auf Instagram ein Buch zu schreiben?“ Diese Frage stellte Deutschlands erfolgreichster Thriller-Autor Sebastian Fitzek zu Beginn des Lockdowns seinen Fans auf Instagram. Fitzeks Angebot, gemeinsam mit ihm eine Kurzgeschichtensammlung zu veröffentlichen, kam für viele Fans genau zur rechten Zeit. Die Community zeigte sich begeistert von der Idee, die während der Pandemie verfügbare Zeit dafür zu nutzen, um mit Fitzeks Unterstützung eine eigene Geschichte zu Papier zu bringen. […]

Weiterlesen…

No Escape from Reality:
Fankulturen und zivilgesellschaftliches  Engagement

No Escape from Reality:

Mit dem sinistren Lord Voldemort hat J.K. Rowling einen Antagonisten erschaffen, der die Leserinnen und Leser ihrer Harry-Potter-Romane in Angst und Schrecken versetzt. Noch vor wenigen Monaten hätte sich die Bestseller-Autorin wohl nicht träumen lassen, dass sie selbst einmal zur Gegegenspielerin ihres eigenen Fanlagers werde könnte. Genau das aber passiert gerade, nach dem Rowling sich […]

Weiterlesen…

Social Embracing
Die Macht der Gemeinschaft

Ein heißer Kandidat für das Unwort des Jahres? Social Distancing! Und damit soll selbstverständlich nicht die aktuelle Notwendigkeit dieser Maßnahme kritisiert werden. Doch allein der Gedanke daran einen Großteil seiner Familie, Freunde und Bekannten nicht sehen zu können, sorgt bei vielen von uns unweigerlich für ein beklemmendes Gefühl. Neben den privaten Einschränkungen stellt die Coronakrise […]

Weiterlesen…

Fan-Art Deluxe #1: 200 Künstler gestalten gemeinsam eine ›DRAGON BALL‹-Episode

Wenn Fans zu Stift und Papier greifen, um in einer eigenen Kreation ihrem Lieblings-Musiker, -Autor oder -Film zu huldigen, ist das erst einmal vor allem eins: FANtastisch! Natürlich gibt es immer Abstufungen in der Qualität, aber die Tatsache, dass sich ein Mensch hinsetzt, um seinem Idol seine Zeit, Gedanken und Kreativität zu widmen, ist in jedem Fall […]

Weiterlesen…

#EURO2016: Wie oft bringen Deutschland-Fans den Eiffelturm zum Leuchten?

Spätestens heute Abend um 21 Uhr startet auch für deutsche Fußball-Fans die Europameisterschaft 2016. Und auch zu dem diesjährigen sportlichen Großereignis hat sich Twitter wieder etwas ganz besonderes für seine Nutzer ausgedacht: Wie schon bei vergangenen Meisterschaften werden durch die Verwendung von bestimmten Hashtags automatisch Emojis generiert. So lässt zum Beispiel der Hashtag #EURO2016 den EM-Pokal erscheinen […]

Weiterlesen…

3 Dinge, die man durch den ESC über Fans lernen kann!

Heute Abend findet er statt: der 61. Eurovision Song Contest. Und ja, höchstwahrscheinlich werde ich ihn mir auch in diesem Jahr ansehen – nur wegen der spitzen Kommentare von Peter Urban, versteht sich! Natürlich interessiert mich besonders, welchen Platz Deutschland am Ende belegen wird. Und damit bin ich nicht allein: Im Schnitt schaltet jedes Jahr […]

Weiterlesen…

Job-Description: Fan-Forscherin

Aktuell sind wir dabei, hier mal wieder kräftig durch die Seiten zu fegen und aufzuräumen. Das ist allerdings erst der Anfang. Demnächst wird dann komplett umgebaut. Ende März soll unser neuer Auftritt stehen. Beim Relaunch werden wir von Katharina von Sohlern unterstützt. Katharina hat in München Ethnologie studiert und ist bei vm-people künftig für den Bereich „Research & Development“ […]

Weiterlesen…