Auf der Suche nach
dem Schatz der Thalia

Wer in diesem Sommer zum Sonnen an den Strand fährt, hat sicher die eine oder andere Strandlektüre dabei. Für all die Anderen gibt es ab sofort die Möglichkeit, sich auf die spannende Thalia Spuren- und Schatzsuche zu machen. In 10 Städten Deutschlands geht es ab sofort ab ins kühle Grün, um auf einem Weg von mehreren Stationen eine Geschichte zu errätseln. Den Auftakt macht dabei Nürnberg und Städte wie Kassel, Hamburg, Karlsruhe, Berlin und andere werden folgen. Die Stationen der Spurensuche werden dabei genau für eine Woche in den jeweiligen Städten ausgelegt.Um sich auf die Suche zu begeben, lädt man sich einfach von der Aktionsseite auf Thalia.de das zur Stadt gehörige PDF-Dokument herunter. Es enthält unter anderem den Anfang einer Geschichte, eine Illustration sowie ein Rätsel, dessen Lösung den Ort der nächsten Station preisgibt. In der nächsten Station geht die Geschichte dann weiter und man erhält wieder ein Rätsel und so fort, bis man die letzte Station und somit das Ende der Geschichte gefunden hat.Sowohl die Geschichten als auch die Rätsel sind dabei je nach Stadt für verschiedene Altersgruppen ausgelegt, sodass man seine gesamte Familie mit auf eine spannende Schatzsuche und somit auf ein spannendes Erlebnis nehmen kann.Wir wünschen Happy Hunting und viel Erfolg bei der Schatzsuche!

Kommentar verfassen