Das virtuelle Festival der Geschichten:
Wie wir mit den tolino StoryDays trotz „Screen Fatigue” das Publikum begeistern konnten

Auch im zweiten Jahr der Pandemie herrschte aus gegebenem Anlass ein Überangebot an Online-Events. Mit dem Unterschied zu Jahr eins, dass eine fortschreitende „Zoom Fatique“ immer weniger Menschen an die Bildschirme lockt. Wie also ein digitales Live-Erlebnis schaffen, das die Zielgruppe abholt und begeistert? Das durften wir für die Marke des eReaders des deutschen Buchhandels ausloten. Im November 2021 feierte das virtuelle Festival der Geschichten mit den tolino StoryDays seine erfolgreiche Premiere. […]

Weiterlesen…