Streams are my Reality:
Die Streaming-Session auf der IMMERSIVE X mit Patrick Breitenbach

Eine meiner ersten praktischen Erfahrungen mit dem Thema Livestreaming geht zurück auf das Jahr 2009. Über einem unserer Kunden, dem Wörterbuch-Verlag PONS, brach damals etwas herein, für das sich wenig später der Begriff „Shitstorm“ etablieren sollte. Anlass für die sich im Internet aufbauende Kritikwelle waren geschlechtsspezifische Lernbücher, die in vielen Blogs für Unmut sorgten. Um … Streams are my Reality:
Die Streaming-Session auf der IMMERSIVE X mit Patrick Breitenbach
weiterlesen
[…]

Weiterlesen…