Die Herausforderung

Die Buchbranche steht vor einem Wandel. Die Digitalisierung des klassischen Printgeschäfts birgt Risiken und Chancen für die Verlage. Welche Geschäftsmodelle lassen sich vor dem Hintergrund der Tatsache entwickeln, dass Bücher künftig auch auf digitalen Endgeräten wie Touchpads und Smartphones gelesen werden? Der Hoffmann und Campe Verlag wollte auf diese Frage mit einer konkreten Antwort aufwarten. Rund um den Titel „Cagot“ des englischen Autors Tom Knox sollte eine User-Experience geschaffen werden, bei der vorab gestreute, multimediale Marketinghinhalte parallel zur Produktion eines E-Books verwendet werden können, das für den Leser echte Mehrwerte gegenüber dem Printtitel aufweist. Der innovative Ansatz: Marketing + Printtitel = Enhanced E-Book.

Die Idee

Das Buch „Cagot“ dreht sich um eine gleichnamige, kaum bekannte Volksgruppe im Baskenland, die über die Jahrhunderte verfolgt und schließlich fast vollständig ausgelöscht wurde. Auf Basis dieses Stoffs schuf vm-people einen vielschichtigen Erzählkosmos, in dessen Mittelpunkt der Printtitel stand und um den sich verschiedene eigenständige Geschichten gruppierten, die in unterschiedlichen Medien vorab in Form eines Alternate Reality Games inszeniert wurden. Die für das ARG produzierten Inhalte wurden parallel zur Produktion eines Enhanced E-Books genutzt. Neben vielen Information, die den Betrachter zur Recherche zum Stoff animieren, enthält dieses E-Book auch Inhalte, die die rätselhafte Geschichte der Cagot weiterspinnen: z. B. einen 80-minütigen Dokumentarfilm sowie ein mittelalterliches Tagebuch, beides Inhalte aus dem Alternate Reality Game.

Das Ergebnis

Durch das vorab inszenierte Alternate Reality Game und die begleitende Medienberichterstattung – u. a. von der Süddeutschen Zeitung und der Rheinischen Post – wurden rund um den Erstveröffentlichungstermin bereits Kontakte in Millionenhöhe erzielt. Den Schwerpunkt bildeten dabei gut vernetzte Buchblogger, die mit ihren Berichten über das ARG für eine hohe Wahrnehmung bei interessierten Krimi- und Thrillerfans sorgten.

 

Video: „Cagot“ von Tom Knox – Trailer Enhanced E-Book

 

Links:

Die Website zu „Cagot“ mit allen Infos zum Enhhanced E-Book und Alternate Reality Game Unberührbar

Der Blog von Bea Sarstedt, der Hauptfigur des Alternate Reality Games

Die Website von Professor von Balthasar, einer weiteren Hauptfigur des Alternate Reality Games

„Cagot“ als iPhone- oder iPad-Version im App Store

 

Medienberichte:

Artikel „Zorbachs Spiel“ in der Süddeutschen Zeitung

Artikel Verlag wirbt mit Rollenspielen“ in der Rheinischen Post