Versetzen wir uns dazu einmal kurz zurück in unsere Jugend, als wir mit großen Augen vor Metzgers Ladentheke standen. Der hatte immer Zeit für ein Schwätzchen mit der Mutter oder dem Vater. Er kannte uns mit Namen. Und dann am Ende bekamen wir von ihm ein Stück Fleischwurst in die Hand gedrückt. Das persönliche Gespräch und das Verkaufen waren untrennbar miteinander verbunden.

Dass Märkte eigentlich Gespräche sind*, hat sich inzwischen herumgesprochen in Marketingkreisen. Da draußen finden millionenfach Konversationen statt, die sich um Marken und Produkte drehen, auch angestoßen durch Social Media. Wenn Sie wollen, dass auch Ihr Angebot auf der Gesprächsagenda der Menschen steht, sollten Sie sich an die Fleischwurst von früher erinnern und lernen, zuzuhören.

Wir von vm-people unterstützen Sie dabei, sich in die Gespräche in Social Media einzufädeln. Dabei sind wir überzeugt, dass Sie diese Gespräche selbst führen müssen und ermächtigen Sie dazu. Wir helfen Ihnen, eine Social Identity zu entwickeln und eine Strategie, wie Sie in diesen dialogorientierten Medien Ihre unternehmerischen und kommunikationspolitischen Ziele erreichen.

*Im Cluetrain Manfest, erschienen 1999, werden thesenartig 95 Forderungen an die Unternehmen im Internetzeitalter formuliert, die sich prägend auf die Kommunikationskultur des Web ausgewirkt haben.

Was können wir für Sie tun?

Anliegen:

Name*

Unternehmen

Branche

Position im Unternehmen

E-Mail Adresse*

Telefon

Hintergrund der Anfrage

Tippen Sie diesen Code in das untere Feld ein: captcha